*****************

NEU!!
Edgeworker - Das Buch!

Über uns

Nicola Nagel

arbeitete über 15 Jahre erfolgreich als Projektleiterin und Key Account Managerin in der IT- und Automobilbranche bei namhaften Firmen. Sie befasst sich seither intensiv mit den Themen Kommunikation, Konfliktmanagement, Teambildung und Persönlichkeitsentwicklung. Die Wahrnehmung, dass das vorherrschende Labyrinth aus Erfolgsstreben, Konkurrenz und hierarchischem Druck das Potenzial der Mitarbeiter und damit der Unternehmen blockiert, entfachte in ihr die Vision, Menschen zu ermächtigen und Organisationen völlig neu zu gestalten. Diese Vision erweckt sie gemeinsam mit Patrizia in den Edgeworker Trainings zum Leben.

Kurzprofil Nicola Nagel


 

Patrizia Servidio

begleitet und trainiert seit vielen Jahren Führungskräfte und Mitarbeiter namhafter Unternehmen in Veränderungsprozessen. Aufgrund der Beobachtung, dass die klassischen Strukturen und Vorgehensweisen in der Führung immer weniger funktionieren, hat sie gemeinsam mit Nicola das Edgeworker Programm ins Leben gerufen, um Menschen mit neuartigen Skills basierend auf dem Possibility Management auszustatten, die es ermöglichen einen notwendigen Paradigmenwechsel im Unternehmenskontext zu etablieren.

Kurzprofil Patrizia Servidio


 

Thomas Schmid

führt seit vielen Jahren mit Hilfe von Sport-, Bewegungs- und Persönlichkeits-Trainings Menschen in und durch heutzutage notwendig gewordene Veränderungsprozesse. Sowohl in Firmen als auch Privatbereich liefert er seinen Klienten auf ungewöhnliche Weise sowie mit Begeisterung, Klarheit und Leichtigkeit Möglichkeiten für das, was sie brauchen und ermächtigt sie radikale Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen.

 

 

Kurzprofil Thomas Schmid



Martina Unger

arbeitete viele Jahre als Führungskraft im Bereich Marketing und begleitet seit 1997 als selbständige Trainerin & Coach Führungskräfte in Unternehmen und sozialen Einrichtungen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. In dieser vielfältigen Begleitung ihrer Klienten beobachtete sie, wie Menschen oft fähig sind, Berge zu versetzen und gleichzeitig immer wieder an die Grenzen von Systemen stoßen. Dabei beeinflusst die vorherrschende Unternehmenskultur maßgeblich das Klima, in welchem Menschen über sich hinaus wachsen können oder klein bleiben. Geleitet von ihrer Vision, Evolution des menschlichen Miteinanders zu ermöglichen, ist es ihr ein Anliegen mit den Werkzeugen des Possibility Managements Edgworker zu ermächtigen, gemeinsam mit ihren Teams den Wandel in eine nachhaltige Zukunft aktiv zu gestalten.

Kurzprofil Martina Unger


 

Klaus Strese

wechselte nach einer kreativen Phase als Koch und Gastronom in die Wirtschaft. Als Führungskraft im Bereich Verkauf und Dienstleistung in unterschiedlichen Branchen u.a. IT, Lufttechnik und alternative Energien war es ihm immer ein Anliegen, seinen Unternehmen und Kunden den bestmöglichen Nutzen zu schaffen! In dieser Zeit wurde er sehr oft mit hierarchischen Unternehmensstrukturen konfrontiert. Als Possibility Manager, Trainer und Coach hat er sich verpflichtet, Unternehmen, Teams und Mitarbeiter, dahingehend zu unterstützen, schlummernde Potentiale zu wecken, Eigenverantwortung zu stärken und eine für alle Nutzen stiftende Arbeitskultur zu kreieren.

Kurzprofil Klaus Strese


 

Rhea Bredel

ist seit über 11 Jahren im Bereich Training und Beratung für Kommunikation für Unternehmen tätig. In ungezählten Workshops, Einzelcoachings, Trainings-on-the-job bei namhaften Firmen unterschiedlichster Branchen beobachtet sie immer wieder aufs Neue, was passiert: Erfolgssuche, persönliche Ambitionen, Wünsche, Kritik, Feedback, Angst, Wut ... Abseits der fachlich/methodischen Kompetenzen existiert ein Bereich, der Entwicklung ermöglicht oder blockiert. Kombiniert mit Possibiliy-Management kreiert sie außergewöhnliche Business- und Edgeworker-Trainings, die dort ansetzen, wo andere aufhören: Was inspiriert uns, welche Schatten blockieren und wo ist der Weg aus dem Niederen Drama zu mehr Kraft und Authentizität.

Kurzprofil Rhea Bredel


Michael Pörtner

entdeckte auf seiner persönlichen Forschungsreise zu seiner Berufung während seiner mehr als 10-jährigen Zugehörigkeit zu einem deutschen Luftfahrtkonzern, die Möglichkeit völlig neu als Rucksackweltreisender zu beginnen und seine Leidenschaft für die Natur in seiner Tätigkeit als Tour Guide für Nordamerika zu leben. Wenn er heute mit Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen trainiert ist für ihn spürbar, dass etwas Neues gebraucht wird. Mit Klarheit und Entdeckergeist unterstützt er Organisationen den Gemeinschaftsgenius zu nutzen, um sich neu zu entwerfen.

Kurzprofil Michael Pörtner

Sprachauswahl

Next Culture Organizations BLOG

Aktuelle Veranstaltungen

04
Mai
Tagungshaus Linden
-
Dietramszell
Datum 04. Mai 2018