Edgeworker-Trainings

Unsere Edgeworker Trainings sind darauf ausgerichtet, Menschen darin zu trainieren, das Unmögliche möglich zu machen, d. h. einen Change-Prozess in ihrem Unternehmen über einen längeren Zeitraum kraftvoll zu begleiten und die Organisation komplett neu zu gestalten. Edgeworker sind inspirierte Pioniere, die bereit sind, unbekanntes Gebiet zu betreten und dabei einen hohen Grad an Verantwortung zu übernehmen, damit ein Kontext- und Kulturwandel im Sinne einer neuen Art des Arbeitens möglich wird. Dafür sind spezielle Fertigkeiten notwendig, die wir in unseren Edgeworker Trainings vermitteln.

Die Kernfertigkeiten eines Edgeworkers gehen über das bisher bekannte „Leadership“ weit hinaus. Edgeworking ermächtigt Teampartner, die sich eigenverantwortlich und mit ihrem vollen Potenzial in den Dienst der gemeinsamen Vision stellen. Dadurch werden alle Beteiligten gestärkt, genährt, zentriert und können höchst inspiriert zusammenwirken. Eine tragfähige Neuausrichtung und Umstrukturierung von Unternehmen beginnt auf der

Edgeworker Basis Training

Das Edgeworker Basis Trainings stellt den ersten Schritt im Edgeworker Trainingsprogramm dar. Hier werden die Grundlagen geschaffen für einen nachhaltigen Transformationsprozess in Richtung radikaler Verantwortung für das eigene Denken, Fühlen und Handeln.

 

Ziel des Trainings:

Das Ziel des Edgeworker Basis Trainings besteht darin, bereits vorhandene Führungsqualitäten durch authentische persönliche Entwicklung zu stärken und so den zukunftsweisenden Maßstäben gerecht zu werden.

Die Konzentration liegt auf dem Praktizieren neuartiger, nachhaltiger Soft Skills, die einen hohen Grad an Klarheit und Verantwortung erzeugen und herkömmliche Verhaltensweisen verbessern und erweitern.

Sie erwerben im Edgeworker Basis Trainings nicht-lineare, d. h. kreative, dynamische Fertigkeiten, um Herausforderungen in Gelegenheiten zu verwandeln und neue Wege zum Erfolg zu gestalten. Durch das außergewöhnliche, 3-tägige Training lernen die Teilnehmer z. B.:

  • konstruktiv und effizient zusammenzuarbeiten,
  • klar und beziehungsfördernd zu kommunizieren,
  • das Lernen aus Fehlern als intellektuelles Eigentum zu betrachten,
  • eine dynamische Teamkultur zu leben, in der Feedback willkommen geheißen und zur Steigerung außergewöhnlicher Leistungen verwendet wird,
  • Hindernisse, Konflikte und Verschiedenartigkeiten in Gelegenheiten, Lösungen und Ergebnisse umzuwandeln,
  • neue, nicht-lineare Fertigkeiten und Meeting-Technologien zu gebrauchen, um für Kunden und Teams völlig neue Möglichkeiten zu schaffen,
  • zu begeistern und begeistert zu sein,
  • einen hohen Grad an Verantwortung zu übernehmen.

Kontaktieren Sie uns gerne, um die weiteren Details zu besprechen. Sie erreichen uns per E-Mail unter post@nextculture-organizations.org oder telefonisch unter der Nummer +49 (0)89-384 63 36 5 (Büro München) oder +49 (0)8144-246 03 47 (Büro Ammersee).

Eine monatliche New Work Inspiration gefällig?


Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen